Konzertabend Mailänder Ensemble II

Nach unseren zwei sehr erfolgreich besuchten Konzerten im April (kleine, feine Kammermusik mit Pianistin Yuja Wang und Geiger Leonidas Kavakos) und Oktober des vergangenen Jahres (Südamerikas Musikbewegung „El Sistema“ gastierte mit dem Top-Jugendorchester und 180 jungen Musikern aus Caracas im Großen Saal der Laeiszhalle) wollen wir den kulturellen Austausch mit den Elbphilharmonie Konzerten festigen und uns musikalisch (langsam) steigern.

Es ist uns daher eine besondere Freude, Sie und Ihre Gäste
am Donnerstag, den 26. März 2015 um 19:00 Uhr zu einem weiteren

„Konzert-Abend“
aus der Elbphilharmonie Konzertreihe Nordic Concerts in der Laeiszhalle mit

Christoph Lieben-Seutter
Generalintendant Elbphilharmonie und Laeiszhalle

bitten zu dürfen.

Am 26. März gastiert um 20:00 Uhr das Mailänder Ensemble Il Giardino Armonico für historische Aufführungspraxis und die deutsche Grammy-Award-Gewinnerin und Star-Geigerin Isabelle Faust mit u.a. Mozarts drei berühmten Violinen-Konzerten D-Dur, G-Dur und A-Dur im Großen Saal der Laeiszhalle.

Elbphilharmonie Intendant Christoph Lieben-Seutter wird uns vorab begrüßen und eine kurze Programm-Einführung geben. Empfang um 19:00 Uhr im Brahms Foyer, 1. Stock. – Konzertbeginn: 20:00 Uhr.

Der Preis von € 87.-* beinhaltet Konzertkarte (PK1 = beste Sicht auf die Solistin), den Empfang mit kleinen Köstlichkeiten und ausgesuchten Getränken.

Hinweis: als Zusagefrist galt der 31. Januar 2015, weitere Anmeldungen nehmen wir nach Ablauf der Frist auf Anfrage bis einschließlich 4. Februar 2015 entgegen.

*Absagen die uns bis zum 31. Januar 2015 schriftlich in der Verwaltung erreichen, sind gebührenfrei. Bei kurzfristigeren Absagen, sowie bei Nichterscheinen berechnen wir 100% der Teilnahmegebühr.