„Ist Menschenkenntnis erlernbar?“

Es ist uns eine besondere Freude, Sie und Ihre Gäste am Mittwoch,
dem 25. April 2007 um 19:00 Uhr zu einem Dinnertalk mit dem Thema

„Ist Menschenkenntnis erlernbar?“

bitten zu dürfen.

Wer bin ich, wer bist Du? Das Gesicht ist der Spiegel unserer Seele, das haben schon die Chinesen vor mehr als 2000 Jahren erkannt. Als Gastredner begrüßen wir Herrn Dirk Schneemann, Personalberater und Begründer der Schneemann Methode, die auf der Einheit von Seele und Körper (=Psycho-Physiognomik) basiert. Kopf und Gesicht sind in unzählige Bereiche und Unterbereiche aufgeteilt, die alle zusammenspielen. Wofür steht eine große, runde Nasenspitze und was bedeuten anliegende Ohren oder Stirnfalten? Und was spielt in diesem Zusammenhang die Kopfform und Ausprägung für eine Rolle?

Tatsache ist, dass seine Methode nichts mit Esoterik oder Auradeutung zu tun hat, dafür aber in Großunternehmen in den unterschiedlichsten Bereichen des Personalmanagements wie Personalauswahl (Besetzung von Vorständen), Potentialanalyse, Teamentwicklung ebenso zum Einsatz kommt, wie bei der Talentsuche im Hochleistungssport als auch im Privatleben.
Ablauf:
1. Kurzvorstellung des Gastredners durch Tagesschausprecherin Susanne Daubner
2. Erklärung des Schneemann-Systems anhand von Photos einer bekannten Persönlichkeit
3. Demonstration der Analyse anhand von zwei Live-Gästen
4. Moderierte Frage- und Antwort Runde mit Frau Susanne Daubner

Menü
Geräucherter Saibling mit Saiblingskaviar
***
Crepinette vom Lamm auf Spargel-Morchel-Ragout und Salbeignocchi
***
Erdbeersorbet mit Buttermilchmousse

Der Preis von € 68.- beinhaltet Aperitif, Menü und begleitende Getränke
Dunkler Anzug