Dinnertalk mit Kim-Eva Wempe

Es ist uns eine besondere Freude,

Sie am Mittwoch, den 29. Oktober 2014 um 19:00 Uhr zu einem Dinnertalk mit dem Thema

„Generationenwechsel und Unternehmensnachfolge”

bitten zu dürfen.

Begrüßen Sie mit uns Kim-Eva Wempe, die in vierter Generation das Familienunternehmen Wempe Feine Uhren und Juwelen leitet.

Die Gerhard D. Wempe KG mit Stammsitz in der Hamburger Steinstraße umfasst weltweit 32 Niederlassungen und beschäftigt rund 700 Mitarbeiter. 2003 übernahm Kim-Eva Wempe offiziell die Unternehmensnachfolge von ihrem Vater Hellmut.

Im Dialog mit Jan Hofer, Chefsprecher der Tagesschau, spricht Kim-Eva Wempe über den Generationenwechsel, die Einführung der eigenen Uhren- und Schmucklinien sowie ihre Gedanken zur weiteren Entwicklung des Unternehmens.

Menü

Geräucherter Saibling auf Linsen und roh marinierten Beten und Rüben mit Saiblingskaviar-Vinaigrette
***
Hirschkalbsrücken im Wirsingmantel auf Schwarzwurzeln und Mandelkroketten mit Fliederbeerjus
***
„Schmucksorbet“ als Gruß vom Juwelier und
Powidlbuchteln mit Vanilleeis

Der Preis von € 68.- beinhaltet Aperitif, 3-Gang-Menü und begleitende Getränke.

Dunkler Anzug

*Absagen die uns bis Freitag, den 24. Oktober 2014 schriftlich in der Verwaltung erreichen, sind gebührenfrei. Bei kurzfristigeren Absagen, sowie bei Nichterscheinen berechnen wir 100% der Teilnahmegebühr.

 

Oops! Wir konnten dein Formular nicht lokalisieren.