Club-Dinner Piaget

– Dieser besondere Club-Premierenabend ist ausgebucht –

Es ist uns eine besondere Freude, Sie und Ihre Gäste

am Donnerstag, den 22. September 2016 um 19:00 Uhr zu einem Club-Dinner

Piaget – Uhrmacherkunst seit 1847
und
Premiere der Piaget Polo S

bitten zu dürfen.

Seit 1874 überzeugt Piaget dank der Verbindung von einzigartigem Savoir-faire in der Uhrmacher- und Juwelierkunst mit seinen luxuriösen Kreationen. Aus den Anfängen in einem Bauernhaus der Schweizer Jura entstand Mitte der 40-er Jahre eine neue Piaget Manufaktur, die sich schon bald durch revolutionäre Schöpfungen auf dem Gebiet ultraflacher Uhrwerke auszeichnete und damit den Aufstieg einer Marke besiegelte.

Begrüßen Sie mit uns Michael Klefoth, Geschäftsführer Piaget Nordeuropa und Christa Kubsch, Geschäftsführerin Gerhard D. Wempe am Jungfernstieg und tauchen Sie in die Geschichte der flachsten Uhren der Welt ein.

Lassen Sie sich die Premiere der Piaget Polo S nicht entgehen, betrachten und bestaunen Sie die erste Piaget Uhr in Edelstahl.

Menü

Hausgeräucherte Forelle mit Safran und Roter Bete
***
Ballottine vom Schwarzfederhuhn mit Steinpilzen gefüllt, Rotweinschalotten und Petersilienwurzel
***
Apfeltarte mit Sorbet vom grünen Apfel

Der Preis von € 68.- beinhaltet Aperitif, 3-Gang-Menü und begleitende Getränke.

* Absagen die uns bis Montag, den 19. September 2016 schriftlich in der Verwaltung erreichen, sind gebührenfrei. Bei kurzfristigeren Absagen, sowie bei Nichterscheinen berechnen wir 100% der Teilnahmegebühr.