Empfang zu Gunsten des Altonaer Kinderkrankenhauses

Am Samstag, dem 24. April 2004 fand um 14:00 Uhr ein Empfang der besonderen Art auf die Terrasse der Hanse Lounge statt.

„Altonaer Tropfen“ – Wir helfen Kindern! Christian von Guradze, Inhaber des Pfälzer Weinguts Dr. Bürklin-Wolf, hatte die großartige Idee, den Altonaer Tropfen ins Leben zu rufen, um damit das Altonaer Kinderkrankenhaus langfristig zu unterstützen. Dem schließen wir uns aus Überzeugung an.

[one_half first][/one_half]

[one_half]Empfang zu Gunsten des Altonaer Kinderkrankenhauses[/one_half]
[hr]
Herrn von Guradze präsentierte eine eigens dafür abgefüllte 9,0 l Salmanazar des Altonaer Tropfens. Von Seiten des Altonaer Kinderkrankenhauses waren Prof. Dr. Frank Riedel, ärztlicher Direktor, Dr. Rainer Süßenguth, Geschäftsführer des Förderkreis AKK und Dr. Frank Ulrich Montgomery, 1. Vorsitzender des Förderkreis AKK anwesend.